Seminar

Handhabung und Beseitigung von Legionellen-Kontaminationen in Trinkwassersystemen

mit Arnd Bürschgens

 

wurde durchgeführt am 07. Juni 2018 in Marburg

Das Tagesseminar richtet sich an Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Immobilienwirtschaft, SHK-Betriebe und Planungsbüros. Ziel des Seminars ist es, umfassende Kenntnisse und Informationen über Legionellen-, Bakterien in Trinkwasser-Installationen zu vermitteln. Die Teilnehmer werden sowohl mit den aktuellen Anforderungen der geänderten Trinkwasserverordnung hinsichtlich Legionellen vertraut gemacht, als auch mit praxisbezogenen Hinweisen und den technischen Maßnahmen zur Vermeidung oder Beseitigung von Legionellen anhand des gültigen Regelwerks.

 

Die Seminarleitung übernimmt Herr Bürschgens. Herr Bürschgens ist der Author des Buches: „Legionellen in Trinkwasser-Installationen“ (Beuth, 2015).

 

 

Handhabung und Beseitigung von Legionellen-Kontaminationen in Trinkwassersystemen

 

Veranstaltungszeitrahmen:

Donnerstag, 07.Juni 2018, 09:00 - 17:00 Uhr

 

Seminarleiter:

Herr Arndt Büschgens

 

Schulungsort:

Umwelthygiene Marburg GmbH & Co. KG

Rudolf Breitscheidstr. 24

35037 Marburg

 

Veranstalter:

Umwelt Consult Dipl. Ing. Reinhard Prison
Weidenbuschweg 8c
34132 Kassel

 

Umwelthygiene Marburg GmbH & Co. KG

Rudolf Breitscheidstr. 24

35037 Marburg

 

 

Anmeldung unter:

 

Keine Anmeldung mehr möglich

 

 

Auskunft erteilt:

 

Frau Dr. Heidi Bodes-Fischer

     E-Mail:  Bodes-Fischer(at)umwelthygiene-marburg.de

     Tel:       06421-30908-13

 

Zum Kontaktformular